Aufzüge - mobile Plattformen

Fahrtreppen sind Geräte, die zu den Hebezeugen gehören und für den Transport von Lasten - Materialien, Waren oder Personen - in der Höhe bestimmt sind. Sie werden vor allem bei Montage- und Bauarbeiten auf Baustellen und bei Arbeiten im Freien eingesetzt. Plattformen bestehen aus einer Plattform oder Gondel, die von Schranken umschlossen ist und an Gestänge montiert oder mit Hebeböcken angehoben wird. Sie sind diesel-, elektrisch oder batteriebetrieben. Es wird zwischen selbstfahrenden und stationären Plattformen unterschieden.

Nach der Klassifizierung des Technischen Überwachungsvereins gibt es folgende Kategorien für mobile Plattformen:

  • II P - hängende, stationäre und Masten
  • I P - Scherenhebebühnen, mobile Korbhebebühnen, fahrzeuggebundene mobile Arbeitsbühnen

Unter den beliebtesten Arbeitsbühnentypen unterscheiden wir zwischen Hubarbeitsbühnen und Scherenbühnen.

Eine Scherenhebebühne besteht aus gekreuzten Armen, daher der Name, sowie einer Plattform, auf der die Lasten platziert werden, und einem Sockel. Am häufigsten werden Scherenbühnen im Materialtransport eingesetzt, z. B. beim Anheben von Fahrzeugen, Baumaterialien oder Personen auf eine bestimmte Höhe für Montage-, Bau- und Ausbauarbeiten. Diese Geräte verfügen über unterschiedliche Parameter - Abmessungen, maximale Hubkapazität, Hubhöhe -, so dass sie individuell an die Art der ausgeführten Arbeiten angepasst werden können.

Eine Hubarbeitsbühne ist ein hauptsächlich auf einem Anhänger montiertes oder selbstfahrendes Gerät, das mit Rädern ausgestattet ist (die für Arbeiten auf schwierigem Untergrund auch geländegängig sein können). Diese Geräte werden hauptsächlich für Arbeiten im Freien bei Montage-, Bau-, Ausbau- oder Dekorationsarbeiten eingesetzt. Die Aufzugsgondel ist an einem Arm angebracht, der an verschiedenen Seiten manipuliert und bis zu einem bestimmten Maß ausgefahren werden kann.

Um mobile Plattformen zu betreiben, müssen Sie von der UDT zertifiziert sein; diese Geräte unterliegen der technischen Überwachung. Um die Zertifikate zu erhalten, müssen Sie Folgendes abgeschlossen haben Kurs für mobile Plattformenund anschließend eine Prüfung vor der Technischen Prüfungskommission ablegen.

Sie sind herzlich eingeladen für Kurse in unserem Schulungszentrum für Bediener Wir bieten Kurse für Scheren- und Korbbühnen sowie für andere Arten von Hebebühnen an, damit Sie lernen, wie man sie richtig und sicher bedient. Der Unterricht findet in den Städten Warschau, Krakau, Bielsko-Biała und Katowice statt, sowohl in offener Form (offen für alle) als auch für geschlossene Gruppen. Preis hängt von der Anzahl der Teilnehmer an den Kursen ab.