UDT-Lehrgänge für Restauratoren: Lehrveranstaltungen + Staatsexamen

Ein zertifizierter Wartungstechniker kann Krane, Kräne, Hebezeuge und andere Ausrüstungen unter technischer Aufsicht reparierenDas von der UDT organisierte Staatsexamen ist die einzige Möglichkeit, die Qualifikationen zu erwerben, die für den Beruf des Wartungstechnikers für Geräte unter technischer Aufsicht erforderlich sind. Die Qualifikationen sind erforderlich für die Arbeit mit Geräten wie mobilen Arbeitsbühnen, Ladern, Gabelstaplern, Brückenkränen, Kränen, Kränen und anderen, die im Baugewerbe, in der Industrie oder in der Landwirtschaft eingesetzt werden. Der Unterricht, den wir Ihnen anbieten, folgt einem eigenen Programm, das sich auf die bestmögliche Vorbereitung der Auszubildenden auf die Prüfung konzentriert. Wir vermitteln Ihnen die für die Prüfung erforderliche Theorie und zeigen Ihnen in den Ausrüstungskursen, wie Sie dieses Wissen in praktische Fertigkeiten umsetzen können. Die Prüfung ist im Preis des Instandhaltungskurses enthalten und findet nach Abschluss der theoretischen und praktischen Ausbildung statt.

Arten von Umschlaggeräten

In unserem Zentrum Wir führen UDT-Wartungskurse für die gängigsten Gerätetypen durch, die unter die technische Überwachung fallen. Wir veranstalten regelmäßig Wartungsschulungen für Hubarbeitsbühnen, Gabelstapler, Kräne, Autokräne und Turmdrehkräne. Jeder Kurs ist einem bestimmten Gerätetyp gewidmet. Wenn Sie daran interessiert sind, Qualifikationen für die Instandhaltung mehrerer Ausrüstungen zu erwerben, können Sie den Erwerb von Qualifikationen in zwei oder mehr Kursen kombinieren - in solchen Fällen Bitte kontaktieren Sie uns.

Aufgaben als Wartungs-UDT

Nach der Qualifikation durch die UDT kann ein Techniker für die Instandhaltung von Flurförderzeugen eine Vollzeitbeschäftigung aufnehmen oder sein eigenes Unternehmen führen. Zu seinen/ihren Hauptaufgaben gehören:

  • Reparatur von aktuellen Mängeln
  • Sicherstellen, dass die Ausrüstung in einwandfreiem Zustand ist
  • Führen Sie Inspektionen durch, bevor Sie die Geräte zur Benutzung freigeben.
  • Durchführung regelmäßiger technischer Inspektionen
  • Wechsel von Öl, Fett und anderen Verbrauchsmaterialien
  • Pflege der technischen Dokumentation für die Geräte

Kurs: Wartung von Umschlaggeräten - detaillierte Informationen

Programm UDT-Ausbildung für Naturschützer

Der Unterricht gliedert sich in 2 Teile: Theorie und Praxis. Nach deren Bestehen haben die Schüler die Möglichkeit, eine vom Technischen Überwachungsverein organisierte Prüfung abzulegen.

Das Ausbildungsrahmenprogramm umfasst:

  • Technische Überwachung der Ausrüstung: Regeln, Vorschriften
  • Allgemeine Informationen über den Bau von Umschlaggeräten
  • Inspektion und Reparatur - Wartungsaufgaben
  • Typische Defekte an den Geräten, die Gegenstand der Ausbildung sind, und Methoden zu ihrer Behebung
  • Betrieb und Wartung - geltende Gesundheits- und Sicherheitsvorschriften
  • Mechanische, elektrische und hydraulische Teile
  • Wege zur Sicherstellung der technischen Leistungsfähigkeit von Geräten

Jeder Teilnehmer hat auch die Möglichkeit, sich mit der von uns zur Verfügung gestellten Ausrüstung praktisch auf die Prüfung vorzubereiten.

Die Gesamtdauer der Ausbildung kann zwischen 32 und 96 Stunden liegen. Wir passen diese Zeit an die Bedürfnisse der Teilnehmer an.

UDT-Prüfung für die Qualifikation von Wartungspersonal

Jeder, der den Kurs für Wartungstechniker in unserem Zentrum absolviert, kann die staatliche Prüfung ablegen. Die Prüfung, die aus einem Test und einem praktischen Teil besteht, wird vor der UDT-Kommission abgelegt. Eine zusätzliche Anmeldung zur Prüfung ist nicht erforderlich - wir kümmern uns um alle damit verbundenen Formalitäten.

Wer die Prüfung erfolgreich besteht, erhält ein Qualifikationszertifikat, das ihn/sie berechtigt, als Wartungstechniker/in für die ausgewählten Geräte zu arbeiten. Dieser Anspruch ist fünf Jahre lang gültig.

Anmeldung zur Ausbildung in der Instandhaltung

Die Anmeldung zur Fortbildung erfolgt nach dem unter folgender Adresse veröffentlichten Zeitplan https://platformaedukacji.pl/sklep/. Wir veranstalten Wartungsschulungen in Warschau und anderen Großstädten. Sie können sich für eine Schulung anmelden, indem Sie den gewünschten Termin in Ihren Warenkorb legen und die Zahlung vornehmen. Auf Wunsch von Unternehmen organisieren wir auch geschlossene Schulungen für Mitarbeiter - wenn Sie an einer solchen Schulung interessiert sind, kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail.

Die UDT-Instandhaltungskurse stehen Erwachsenen offen, die mindestens über eine Grundschulbildung verfügen. Wir verlangen von den Teilnehmern eine Erklärung, dass sie keine gesundheitlichen Gegenanzeigen haben. Für einige Kurse werden auch Kenntnisse in Elektrotechnik und anderen Fächern vorausgesetzt (Einzelheiten sind der Kursbeschreibung zu entnehmen).

Für die Reparatur, Wartung und Inspektion von Geräten unter der Aufsicht des Technischen Überwachungsvereins ist eine Genehmigung erforderlich